Gravity

Was war ich gespannt? Der Trailer hatte höchste Erwartungen geweckt. Da musste sogar mal ein Babysitter her, um den zusammen zu sehen.

Und dann die Sorge, dass es doch irgendwie nicht funktioniert. Zum Glück völlig unbegründet.

Mit den ersten Minuten ist man gleich voll drin. Ist ja klar, dass nun relativ bald der große Crash kommt, den man von den Trailern kennt. Und dann packt es einen doch so heftig. Die Bilder sind unglaublich. Der Sound. Wahnsinn.

Als dann die Ruhe einkehrt, habe ich Zweifel. Und nun? Aber es funktioniert. Die Spannung wird dabei gar nicht so durch Handlung forciert. Es ist der Hunger auf die nächsten wilden Bilder.

Man kann nörgeln, dass da gar nicht so viel Handlung ist? Die Physik? Dass die Botschaft zu einfach ist. Weitermachen! Oder verstehe ich das falsch? Und dann am Ende auch noch die Unsicherheit, ob das alles so ist wie es scheint.

Fazit: 3D war phantastisch. Bester 3D-Film überhaupt. Die Leinwand konnte gar nicht groß genug sein. Sofort nochmal reingehen. Hammer. 5 Sterne deluxe – ohne Zögern.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *